Menü
zur Startseite
DE
  • DE
  • EN
  • Warenkorb (0)

    Über Paul v. Alpen *1886

    Über den Designer:

    Der Designer Christoph Malig verbindet mit dem Produkt Paul v. Alpen *1886 eine über 20-jährige Tätigkeit als Modellmacher in der Bekleidungsindustrie mit der Leidenschaft für ausgefallene Hemden. „Mir ist es wichtig, die Konformität in der Mode aufzulösen ohne die Seriösität in Frage zu stellen.“

    Nach der Ausbildung zum Modellmacher an der Modefachschule Sigmaringen war Christoph Malig lange für die Bekleidungsindustrie tätig und hat viel Erfahrung sammeln können, Stationen waren u.a. Marc Aurel, Gerry Weber, Th. Braun und seit 2002 als selbständiger Modellmacher.

    Im Jahr 2011/2012 entstand die Idee eine eigene Kollektion neben der Tätigkeit als Modellmacher zu entwickeln und so wurde die Leidenschaft für ausgefallene Herrenhemden damit verbunden. Der Name der Kollektion war schnell gefunden. Im Jahr 2013 wurde das Label Paul v. Alpen *1886 gegründet und markenrechtlich eingetragen.

     

    Christoph Malig - Paul v. Alpen *1886 - exklusive Herrenhemden

    Christoph Malig

     

     

    Zur Geschichte des Namens:

    Paul von Alpen Geschichte

    Paul von Alpen

    Paul v. Alpen *1886 verbindet moderne, hochwertige Herrenhemden mit einer kaufmännischen Familientradition seit Beginn des 19. Jahrhunderts. Namensgeber ist der Großvater Paul von Alpen, geboren 1886 in Aachen. Dessen Vater Ullrich von Alpen war im 19. Jahrhundert Textilfabrikant in der Region von Aachen.

    Der Familienname beruht auf dem niederrheinischen Ort Alpen. Der Ort Alpen wurde 1074 zum ersten Mal urkundlich erwähnt und erhielt ab 1354 Stadtrechte. Vermutlich ist der Ort viel älter und gehörte bereits im 7. Jahrhundert n. Chr. zum Besitz des Kölner Erzbischof. 1330 bis 1422 besaßen es die Vögte von Köln, die ebenfalls den Namen von Alpen annahmen.

     

    „Tatsächlich leitet sich der Ortsname aber von einem lokalen Adelsgeschlecht ab, das bis Anfang des 14. Jahrhunderts die Herrschaft über den kleinen Ort am Niederrhein ausübte. Die Herren von Alpen residierten damals auf einer Burg, von der heute im wesentlichen nur noch der Burghügel am nordöstlichen Ortsausgang erhalten ist.“ (Quelle: www.niederrhein-nord.de)

     

     

     

     

    Label - Paul von Alpen

     

    Paul v. Alpen *1886
    Christoph Malig
    Fliederstraβe 12
    28207 Bremen

    Fon +49 (0) 421 430 45 941
    Fax +49 (0) 421 430 77 12

    info@paulvonalpen.de
    www.paulvonalpen.de